marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Neuer fitwell FREERIDE Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
tomster



Anmeldungsdatum: 23.11.2012
Beiträge: 88
Wohnort: Sterzing Süd-Tirol

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 10:34 am Antworten mit ZitatNach oben

Neben dem bekannten backcountry kommt jetzt ein neue Boot von Fitwell auf den Markt:

http://www.fitwellsrl.it/it/collezioni/Winter_Line~3/FREERIDE~91

Image

Image

Weight 1250 1/2 pair size 8

Thin Form
An idrid boot that provides the highest performace while climbing as well as snowboarding. The multi-layer structure guarantees the greatest standard of comfort and sensitivity. The medium-soft hardness of the boot is combined with the soft thermoformed liner and with the memory foam to ensure technical performance. REcommended for beginners. The REEL KNOB lacing system and the Velcro® band closure allow a snug fit. The ascent is facilitated by a flexible collar particularly when carryng the splitboard on the back. The sole combined with glass powder provides excellent grip on icy surfaces.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 1:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

Fein, aber nur 20 g leichter als der Backcountry, ne Spitze die einem das leben beim Tritte treten nicht leicht macht, kein Vibram, wenn die eine Schnur reisst bist am Arsch - mit welchem Argument ist das ein Back-Country Schuh?
was?

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 706
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 2:00 pm Antworten mit ZitatNach oben

rascr hat Folgendes geschrieben:
ne Spitze die einem das leben beim Tritte treten nicht leicht macht

Woraus schließt du das?

Vibram, naja, das sind nicht die einzigen fähigen Sohlenhersteller. Wenngleich die Sohle wohl schon etwas weniger aggressiv ist als die am Backcountry.

Boa: hätt ich gern an meinem Fitwell! Allerdings als Dual-Variante.

Der Innenschuh könnte besser sein, als der vom Backcountry. Ansonsten aber nix für mich, mir taugt die Steifheit des Backcountry.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3103
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 7:01 pm Antworten mit ZitatNach oben

Fein, aber nur 20 g leichter als der Backcountry, ne Spitze die einem das leben beim Tritte treten nicht leicht macht, kein Vibram, wenn die eine Schnur reisst bist am Arsch - mit welchem Argument ist das ein Back-Country Schuh?


auf den punkt gebracht eis

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Sep 12, 2015 1:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

FloImSchnee hat Folgendes geschrieben:
rascr hat Folgendes geschrieben:
ne Spitze die einem das leben beim Tritte treten nicht leicht macht

Woraus schließt du das?



Naja, Tritte schlagen sollte der Schuh und nicht die Zehen - aber was trifft bei der runden Nase zuerst auf, Sohlensitze oder doch eher Zehenspitzen?

Kann ja trotzdem ein guter Schuh sein, seh hält nicht was er besser kann als ein x beliebiger Schuh von nitro und konsorten.

Außerdem wäre es hält schön wenn sich die Palette ernsthafter Splitt-Tourenschuhe mal erweitern tät.


Aber egal, mit gehts gut- hab heut schon um 13.00 2400hm in den Beinen gehabt, neue Kletterschuhe und jetzt nen Cappu im Sonnenschein. Das Leben kann so einfach sein grin

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
tomina



Anmeldungsdatum: 11.01.2014
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2016 10:55 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hier sind noch Eindrücke zum Freeride zu finden:
http://www.splitboarding.eu/de/splitboard/splitboard-boots/fitwell-freeride-15-16
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Leonid



Anmeldungsdatum: 25.01.2016
Beiträge: 56
Wohnort: Munchen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 18, 2017 9:57 am Antworten mit ZitatNach oben

Hab gerade mit Fitwell gesprochen: bis heute keine Reklamationen für Reel Knob System. Falls etwas passiert kann man auch normale Senkel nützen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3103
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 18, 2017 7:09 pm Antworten mit ZitatNach oben

ich hab jetzt selbst den freeride... und bin total skeptisch gewesen. aber top das ding.die sohle mit dem glassplittern - ich dachte nur an verarsche - aber fehlgeschlagen.


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de