marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Estelle Balet R.I.P. Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2016 2:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

Estelle Balet ist im Wallis in einer Lawine umgekommen -

http://m.spiegel.de/sport/wintersport/a-1088017.html

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 58
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2016 2:48 pm Antworten mit ZitatNach oben

guckst du Traurig, einfach nur traurig...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 610
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2016 5:22 pm Antworten mit ZitatNach oben

Bitter.

Hier ein Bild der Unfallstelle: http://derstandard.at/2000035191155/Freeride-Weltmeisterin-Balet-starb-bei-Lawinenunfall
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2016 6:25 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ist bedrueckend mit welcher regelmaessigkeit diese traurigen Unfaelle passieren. Fuck 21 Jahre jung! Sehr, sehr traurig!

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
franz
Site Admin


Anmeldungsdatum: 25.07.2003
Beiträge: 3576
Wohnort: Kolbermoor

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 6:10 am Antworten mit ZitatNach oben

so leid es mir um da maedel tut, aber bei der regelmaessigkeit mit der so steiles terrain
befahren wird, wundert mich, dass nicht oefter was passiert.

_________________
www.ride-on-powder.tk

bis einer weint....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3039
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 2:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

wo die da runter is, is halt spectakulary - alles andes in der tv kiste intresiert ja keinen... es geht immer um sensationen....
ich seh so die entwicklung wie beim freestyle MX - da is a backfilp a fast nix mehr wert...

burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 2:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

shit 21... wenn ich daran denke wie ich in dem Alter Motorrad gefahren bin zunge
In einem gewissen Lebensabschnitt, braucht man einfach nur verdammt viel Glück...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
motion



Anmeldungsdatum: 11.10.2003
Beiträge: 449
Wohnort: Kaufbeuren

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 7:53 pm Antworten mit ZitatNach oben

mich wundert ja das nicht noch viel mehr bei den Videodrehs passiert, bei den Sachen die die fahren. Wie gesagt mich wundert ja das der de la Rue noch lebt, obwohl es bei ihm auch noch haarscharf war. Auch sie war laut Zeitung mit Airbag ausgerüstet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
franz
Site Admin


Anmeldungsdatum: 25.07.2003
Beiträge: 3576
Wohnort: Kolbermoor

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2016 9:09 pm Antworten mit ZitatNach oben

der airbag hilft dir nix, wenn du abstuerzt.

_________________
www.ride-on-powder.tk

bis einer weint....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Do Apr 21, 2016 4:43 pm Antworten mit ZitatNach oben

stephan hat Folgendes geschrieben:
s
In einem gewissen Lebensabschnitt, braucht man einfach nur verdammt viel Glück...


Yup, stimmt genau. Ich hatte definitiv mehr Glueck als Verstand in dem Alter.
Aber ich geh mal davon aus das bei Filmaufnahmen hoffentlich jemand mit mehr Erfahrung oder evtl. ein Bergfuehrer am start ist und gut beraten war Estelle da definitiv nicht.

Wollte mal ein paar tage vergehen lassen, bevor man den Unfall genauer betrachtet aus Respekt. Es ist immer leicht im warmem Sessel zu sitzten und zu urteilen. Trotzdem denke ich bietet jeder Unfall eine chance daraus zu lernen. Hab nach dem Artikel das SLF bulletin fuer die Region gelesen. 3er. Schneefall bis in die Nacht Montag. Triebschnee oberhalb 2800 in West, Nord bis Ost Aspekten. Dicke Waechte im Foto. Kann mir Leistungsdruck wegen Filmaufnahmen vorstellen. Das passt dann doch alles zu gut zusammen.
Immer mehr 'Extrem' (hasse das Wort) Sportler wagen immer krassere Manoever und gehen hoehere Risiken ein. Und wie bereits erwaehnt hier is's verwunderlich das nicht noch viel mehr passiert.

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
patrick



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 1069
Wohnort: Ultrahaching

BeitragVerfasst am: Do Apr 21, 2016 5:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

Unfallstelle:https://map.geo.admin.ch/?Y=570651.50&X=93200.25&zoom=6&bgLayer=ch.swisstopo.pixelkarte-farbe&time_current=latest&lang=de&topic=ech&layers_opacity=0.35&layers=ch.swisstopo.hangneigung-ueber_30

_________________
if in doubt - paddle out.

www.powderguide.com ->
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
motion



Anmeldungsdatum: 11.10.2003
Beiträge: 449
Wohnort: Kaufbeuren

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 7:48 am Antworten mit ZitatNach oben

So schlecht beraten war sie gar nicht. In einem Bericht stand, das der Berg vor ihr von einem Guide abgefahren wurde. Wenn Du das Bild genau anschaust siehst Du 2 Spuren. Das heißt der erste fährt, dann ok safe und weiter geht es. Ich glaube die Berge die sie fahren, sind jenseits von Munter etc. Es ist halt ne 50:50 Chance wenn man ehrlich ist. Wir würden nie auf die Idee kommen in nen 40 Grad steilen Hang über oder neben ne Wächte einzufahren. Sieht halt geiler aus wut
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
patrick



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 1069
Wohnort: Ultrahaching

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 10:41 am Antworten mit ZitatNach oben

motion hat Folgendes geschrieben:
Wir würden nie auf die Idee kommen in nen 40 Grad steilen Hang über oder neben ne Wächte einzufahren. Sieht halt geiler aus wut


Du würdest das nicht. Ich jedenfall fahre schon ab und zu 40 Grad Hänge. Es kommt halt auf die Bedingungen an...

_________________
if in doubt - paddle out.

www.powderguide.com ->
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 610
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 11:49 am Antworten mit ZitatNach oben

http://www.tagesanzeiger.ch/sport/wintersport/Fuenf-Fragen-zum-Tod-von-Estelle-Balet/story/12943712
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 6:20 pm Antworten mit ZitatNach oben

patrick hat Folgendes geschrieben:
motion hat Folgendes geschrieben:
Wir würden nie auf die Idee kommen in nen 40 Grad steilen Hang über oder neben ne Wächte einzufahren. Sieht halt geiler aus wut


Du würdest das nicht. Ich jedenfall fahre schon ab und zu 40 Grad Hänge. Es kommt halt auf die Bedingungen an...


^^ +1

Aber wie gesagt, immer leicht vom Sessel aus. Unmoeglich die Bedingungen wirklich zu beurteilen ohne da und dabei gewesen zu sein.
Bzgl. mehrerer Spuren, wissen wir alle das eine Spur keinen Hang sicher macht. Laut Flo's link war es nicht der Guide der zurest gefahren ist. Die Aussage des Bergfuehrers wiederspricht etwas dem SLF bulletin und normaler Logik,aber wie gesagt unmoeglich wirklich zu beurteilen.
Motion Du hast natuerlich recht das Freeride Pros ganz andere Risiken eingehen. 50/50 bin ich mir aber nicht so sicher, ich glaube da unterschaeztzt Du deren Risiko Management Faehigkeiten ein bisschen.

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de