marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Kaufberatung Deeluxe Spark XV oder Burton Tourist oder ??? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 112
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2016 6:03 pm Antworten mit ZitatNach oben

Spark XV: Bin absolut unzufrieden mit dem Schnürrsystem. Egal wie Deeluxe es versucht zu verbessern, auf die Innenseite gehört einfach NICHTS bei einem Tourenstiefel.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Sponsor
powderhausen.com

Rainer B



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Göppingen

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2016 8:11 pm Antworten mit ZitatNach oben

Was soll das für Probleme machen, bei meinem Driver X hat das immer gut funktioniert und beim Deelux ist das eben so .
Der Verschluß ist doch in einem Bereich der gar nicht beim Gehen tangiert wird. Man muß nur darauf achten, das er richtig verriegelt ist, d.h. nach dem Festziehen des Systems, es kurz nach unten ziehen und dann hält es !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
westcab



Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 9:49 am Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

hier mal ein kurzer (enttäuschender Bericht) vom Burton Tourist:

Der Boot hat sich anfangs gut angefühlt, war insgesamt etwas weicher als mein 2015 ION. Den Innenschuh hab ich gebacken und an meine Ferse angepasst.
Was wirklich positiv auffällt, dass der Negativwinkel wirklich die Wade entlastet. Keine Druckstellen mehr! Allerdings, längere Schritte hab ich damit auch nicht gemacht.
Bei der Abfahrt dann die große Enttäuschung. Der Boot leierte sofort wieder aus, sprich null Fersenhalt und viel zu weich bei schwierigen Verhältnissen (eisige und harte windverpresste Stellen). Ausserdem löste sich der Liner Strap auch immer wieder. Ich hatte mir den Boot geholt, da ich großer Burton ION Fan bin, und für mich der Tourist die perfekte Kombi aus ION Passform, Vibramsohle und Negativflex sein sollte. Außerdem bin ich ein Freund der One-Boot Strategie (was ich vllt nochmal überdenken sollte roll ). Aber der Boot taugte mir gar nicht, außer, dass er sehr bequem im Aufstieg ist....
Gefahren und den direkten Vergleich zum ION bin ich mit der Spark Blaze Bindung mit Burner upgrade beim Strap und Highback.
Gewogen hat der Boot 1150g bei Gr.10.

Hat sonst jemand Erfahrung mit dem Tourist?

Ich schau mir jetzt mal den Vans Infuse und Maysis+ an, obwohl ich nicht weiß, ob mir das BOA Zeug im Backcountry gefällt....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3067
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 11:21 am Antworten mit ZitatNach oben

generell mal meine meinung zu boots:
die qualität der boots bzw. der verarbeitung hat quer durch die bank nachgelassen, das einzig positive + merkbare ist das gewicht, das wurde weniger, der preis höher und die haltbarkeit weniger.

ich wünsche mir wieder einen deelux spark tour nt mit den dynafit aufnahmen in 44


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
westcab



Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 1:07 pm Antworten mit ZitatNach oben

Da kann ich mich nur anschließen!

Mein ersten IONs haben acht!!! 8 Jahre gehalten (Ok, dann waren es auch nur noch Gummistiefel).
Aber heute kann man ja schon super zufrieden sein, wenn sie 2 Saison halten.... heul
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3067
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 4:04 pm Antworten mit ZitatNach oben

ja produkthaftung und zyklus.

zum burton - der wirkte eher wie ein spielzueg und nicht nach bc, er machte den eindruck einer schaumstoffwaffel. nur immer auf der vibramsole rumzureiten ist eh nur die halbe miete, steigeisen fest ist das andere.


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
schneidermeister



Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 6:22 pm Antworten mit ZitatNach oben

mhhh dachte eigtl. der Tourist könnte was vernünftiges sein. Scheint wohl so als müsste ich mir wirklich mal die Fitwell Boots anschauen.
Aber jetzt warte ich erstmal bis nächste Saison.

Kann da nur zustimmen meine alten Nitro Era Boots haben jetzt bestimmt 7 Jahre aufm Buckel und geben jetzt den Geist auf, aber dafür sind die Teile auch echt sauschwer.

_________________
wer nichts weiß, muss alles glauben
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
m431



Anmeldungsdatum: 17.04.2012
Beiträge: 270

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 8:48 pm Antworten mit ZitatNach oben

also hab jetzt meinen fitwell die 2te saison und der ist immer noch bockhart und sieht aus wie neu. allerdings ist er manchmal unbequem und man hat zuviel spiel in der ferse. malamute wurde nach einer saison wie ausgeleiert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3067
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do März 31, 2016 9:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

bei 100 + x touren pro jahr is des klar wink


markus

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 748
Wohnort: Oberallgäu & Bodensee

BeitragVerfasst am: Fr Apr 01, 2016 2:49 pm Antworten mit ZitatNach oben

westcab hat Folgendes geschrieben:
Da kann ich mich nur anschließen!

Mein ersten IONs haben acht!!! 8 Jahre gehalten (Ok, dann waren es auch nur noch Gummistiefel).
Aber heute kann man ja schon super zufrieden sein, wenn sie 2 Saison halten.... heul

Jepp gleiche Erfahrung. Meine alten Ions vor 2-3 Jahren gewechselt. Waren auch so 8 Jahre top zufrieden der neue ist's jetzt fast komplett durch.
Taugt der photon was? Oder inzwischen alles gleich bei Burton.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
tomina



Anmeldungsdatum: 11.01.2014
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2016 1:33 am Antworten mit ZitatNach oben

westcab hat Folgendes geschrieben:
Hat sonst jemand Erfahrung mit dem Tourist?

Lediglich einmal probiert und mein Bauchgefühl wurde nun durch deinen Bericht bestätigt. Als nächstes werde ich die Fitwells beschnuppern.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
westcab



Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 06, 2016 2:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

snowfun hat Folgendes geschrieben:

Jepp gleiche Erfahrung. Meine alten Ions vor 2-3 Jahren gewechselt. Waren auch so 8 Jahre top zufrieden der neue ist's jetzt fast komplett durch.
Taugt der photon was? Oder inzwischen alles gleich bei Burton.


Den Photon hatte ich auch schon mal ins Auge gefasst, gibts aktuell bei Warehouse One im Angebot.

Der Maysis+ macht einen guten Eindruck, da man hier die Verteilung der BAO Schürung variieren kann. Hat sich in der Trockenübung zu Hause ganz gut angfefühlt. Generell haben One rope Schnürsysteme das Problem, dass man immer mit dem Schienbein gegen die Zunge drückt, was dazu führt das Dein Vorfuß immer weiter eingeschnürt wird und irgendwann taub ist oder schmerzt. Also theorethisch darfst den alle drei Abfahrten neu Schnüren klo

Hab mir jetzt den Vans Infuse mal genauer angeschaut. Da kann man ne Menge einstellen (Flex und Fersenhalt). Und Heel hold ist bei den neuen Linern Bombe (zumindest für meine Mädchenferse und im Wohnzimmer)
Allerdings fand ich das Ganze fast schon zu overdosed. Ich guck mir jetzt nochmal den Vans Sequal an, mit guter tradioneller Schnürung und griffiger Sohle.
Auch schön steif und hammer Passform hat der K2 Thraxis. Da kann man auch beide Zonen getrennt mit BOA schnüren. BOA innen könnte allerdings bei Systemen ala Karakoram FlexLock stören. Je nachdem wo das Rädchen sitzt.
Warum muss das Schuhe kaufen nur so kompliziert sein wut
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Chewbacca



Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 38
Wohnort: Fremont, California

BeitragVerfasst am: Do Apr 07, 2016 12:42 am Antworten mit ZitatNach oben

Da bleib ich wohl bei meinen 2014er IONs, zumindest vorerst.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
schneidermeister



Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: Mo Okt 17, 2016 9:47 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ich hole diese Fred auch mal wieder hoch.

Deeluxe hat seinen Spark XV Boot nochmal überarbeitet.
Der Verschluss, der ja leider auch auf der Innenseite ist, hat nochmal einen Schutz bekommen. Ist die Frage ob er dadurch auch langlebiger wird.

Hat schon jemand den Schuh in natura in der Hand oder noch besser am Fuss gehabt und kann was dazu berichten?

_________________
wer nichts weiß, muss alles glauben
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
goala



Anmeldungsdatum: 20.03.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 1:05 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe diese Woche den Tourist auf ein paar Touren angehabt und bin sehr zufrieden!

Bei Schuhgröße 45 passt er auch eine Surge Gr. M rein wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de