marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Aufstiegstechnik in steilerem Gelände Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
dicker



Anmeldungsdatum: 22.02.2012
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 3:27 pm Antworten mit ZitatNach oben

SPARC gehen auch on the fly...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3040
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 3:35 pm Antworten mit ZitatNach oben

p t t p

was meinst du damit, voile 4x4 ??? was ist das für ein system?




burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Powder_to_the_People



Anmeldungsdatum: 09.02.2016
Beiträge: 38
Wohnort: Lkr. Erding

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 4:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

Diese "universal Platten" von Voile worauf jede Bindung montiert werden kann.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3040
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 5:15 pm Antworten mit ZitatNach oben

aha slidertrack und ned 4x4 wink

burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 6:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

@Powder_to_the_People

Deine Harscheisen muessen mit deinen Bindungen funktionieren. Was haste denn fuer welche?

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lupo



Anmeldungsdatum: 15.04.2004
Beiträge: 867
Wohnort: Kaufering

BeitragVerfasst am: Di März 08, 2016 9:13 pm Antworten mit ZitatNach oben

Harscheisen im Rucksack ist doch Super roll dann kann man nicht mehr soviel unnützes Zeug mitnehmen
bei den Fellen ist es wichtig nur die Stahlkante und nicht mehr frei zu lassen - im Tail Bereich - vorne und hinten ist es natürlich egal.
Wenn ich eine neue Spur lege kann ich eher steiler gehen als meine Skifahrer im Schlepp.
Bei bestehenden harten Spuren geht das natürlich nicht, da dann das Fell nicht voll aufliegt und eher die Harscheisen nötig sind.

_________________
Low Risk Abfahrtsspass bis 66 !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Powder_to_the_People



Anmeldungsdatum: 09.02.2016
Beiträge: 38
Wohnort: Lkr. Erding

BeitragVerfasst am: Mi März 09, 2016 7:52 am Antworten mit ZitatNach oben

Schwalbster hat Folgendes geschrieben:
@Powder_to_the_People

Deine Harscheisen muessen mit deinen Bindungen funktionieren. Was haste denn fuer welche?


Voile Slidertrack mit einer Burton Bindung oben drauf.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Mi März 09, 2016 10:57 pm Antworten mit ZitatNach oben

Dann sind diese die richtigen: http://www.splitboards.eu/voile-sd-crampon-harscheis.html

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Powder_to_the_People



Anmeldungsdatum: 09.02.2016
Beiträge: 38
Wohnort: Lkr. Erding

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 9:43 am Antworten mit ZitatNach oben

Schwalbster hat Folgendes geschrieben:
Dann sind diese die richtigen: http://www.splitboards.eu/voile-sd-crampon-harscheis.html


Also ich habe die noch nicht live getestet aber Harscheisen wo ich dann bei 40° Steigung aus der Bindung muss und dieser wieder neu an die Boardhälften bauen ist doch absoluter Bullshit.
Oder liege ich da falsch ?

Wenn, dann macht doch nur sowas wirklich Sinn? Zumal die auch noch günstiger sind.
http://www.splitboardworld.de/shop/harscheisen/c-r-harscheisen-f%C3%BCr-voile/#cc-m-product-10595570599

Oder lieg ich da falsch?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 613
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 11:18 am Antworten mit ZitatNach oben

Powder_to_the_People hat Folgendes geschrieben:
Wenn, dann macht doch nur sowas wirklich Sinn? Zumal die auch noch günstiger sind.
http://www.splitboardworld.de/shop/harscheisen/c-r-harscheisen-f%C3%BCr-voile/#cc-m-product-10595570599

Sehe ich auch so.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 59
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 12:22 pm Antworten mit ZitatNach oben

Sehe ich das richtig? Bei beiden Modellen wird die wirksame Länge der Zacken deutlich eingeschränkt, wenn man die Steighilfen verwendet (was ja im steilen Gelände jetzt nicht sooo abwegig ist...)

_________________
desperately.waiting.for.snow
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 59
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 12:42 pm Antworten mit ZitatNach oben

Danke euch noch für die Antworten! eis

rascr hat Folgendes geschrieben:
Phippu hat Folgendes geschrieben:

Transportiert ihr eigentlich eure Harscheisen aussen am Rucksack?

Ich hab nur die Stöcke draussen und das ist schon zu viel grin

Bis jetzt hatte ich im Aufstieg eigentlich nur den Helm mit Helmnetz auf dem Rucksack und manchmal noch die Jacke draufgebunden. Evtl. hätten die Eisen (oder eigentlich sind's ja Alus lol ) im Helm Platz, muss ich mal probieren.
In der Abfahrt landen die (Falt)Stöcke auch im Rucksack, vor allem wegen etwas Respekt vor Verletzungsgefahr.

FloImSchnee hat Folgendes geschrieben:
Ja, ich hab sie außen am Rucksack, mit je einem kleinen Materialkarabiner.

Im Rucksack nehmen sie mir zu viel Platz weg, und vor allem will ich sie schnell zur Hand haben und auch wieder schnell abnehmen können.


Schnell zur Hand wäre eben auch meine Devise; hätte sie wohl schon ein paar mal mehr verwendet, hätte ich sie nicht im Rucksack verstaut gehabt...
Mit Karabiner am Rucksack spart man sich die hier, wenn sie zu nahe beieinander hängen zähne

Gruss Phippu

_________________
desperately.waiting.for.snow
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 8:04 pm Antworten mit ZitatNach oben

Powder_to_the_People hat Folgendes geschrieben:
Schwalbster hat Folgendes geschrieben:
Dann sind diese die richtigen: http://www.splitboards.eu/voile-sd-crampon-harscheis.html


Also ich habe die noch nicht live getestet aber Harscheisen wo ich dann bei 40° Steigung aus der Bindung muss und dieser wieder neu an die Boardhälften bauen ist doch absoluter Bullshit.
Oder liege ich da falsch ?

Wenn, dann macht doch nur sowas wirklich Sinn? Zumal die auch noch günstiger sind.
http://www.splitboardworld.de/shop/harscheisen/c-r-harscheisen-f%C3%BCr-voile/#cc-m-product-10595570599

Oder lieg ich da falsch?


Haha! Das siehst Du absolut richtig! Aber dieser Bullshit war ewige Zeit standard, genauso wie slidertracks ;)
All das ist mittlerweile allerdings ziemlich outdated, da die meisten Splitboardbindungen benutzen, wo die Harscheisen on the fly dranmachen kanst.
Die eisen von deinem Link waren mir bisher unbekannt. Auch ne option. Aber am besten investiert Du in bessere Bindungen.

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 389
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 9:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

Onthefly wird über- Stabilität unterbewertet. Manchmal.

Ich baue auch die Ibex abgeschnallt um.

Wurde glaub schon mal wo erwähnt: wer in kritischer Situation umbaut, baut zu spät um wink

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schwalbster



Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Orange County, Kalifornien

BeitragVerfasst am: Do März 10, 2016 10:02 pm Antworten mit ZitatNach oben

Phippu hat Folgendes geschrieben:
Sehe ich das richtig? Bei beiden Modellen wird die wirksame Länge der Zacken deutlich eingeschränkt, wenn man die Steighilfen verwendet (was ja im steilen Gelände jetzt nicht sooo abwegig ist...)


Korrekt. Die Voile kann man daher in zwei positionen montieren.
Schau mal bei den kleinen Bildern: http://www.splitboards.eu/voile-sd-crampon-harscheis.html
Wenns kritisch ist dann kann man die fest an den Latten Variante benutzen, doof dabei: Musst wieder den Pin rausnehmen.
Da kommen Erinnerungen hoch von Zeiten wo ich noch ahnugnglos war, als ich mir mal meine Slidertracks krumm gelaufen hab weil ich den grauen Block nicht 90 Grad gedreht hab.

Und @Powder_to_the_People, nochmal das hier:
rascr hat Folgendes geschrieben:
wer in kritischer Situation umbaut, baut zu spät um wink

_________________
I snowboard, not because I regard snowboarding as being so terribly important, but because I suspect that so many of the other concerns of men are equally unimportant - and not nearly as much fun!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de