marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Spark Surge Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 12:40 pm Antworten mit ZitatNach oben

Grrrr ... Bilduploadfail

Iwie steh' ich mit der Bilderfunktion extrem auf Kriegsfuß ... jedenfalls hier der Lieferumfang:

Image

Hier die Technik. Bin gespannt wie lange die Plastiknasen halten:
Image

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 4:35 pm Antworten mit ZitatNach oben

Achja, Schmirgelpapier wird auch mitgeliefert.
Nachdem das vermutlich nicht als Anti-rutschpad gedacht ist, nehme ich an das ist zum entgraten der Pucks.

Angeblich gibts dann noch Moosgummipads zum polstern.
Die müssen aber auch separat bestellt werden.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3039
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 5:58 pm Antworten mit ZitatNach oben

die unterlage - moosgummi ist die wirklich nicht, ne irgendwas anderes... ca. 3mm. wenn du die komp. bzw darauf stehst bleibt da nix.
m.m nach braucht die keiner. ich hab keinen unterschied gemerkt.

milhouse testet die auch - mal sehen was der nach den ersten fahrten schreibt.


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 6:35 pm Antworten mit ZitatNach oben

Tja die Frage danach was es wirklich braucht - ich habe positiv registriert dass es die pads gibt. Relativiert sich natürlich wenn sie nix taugen grin

Jedenfalls schätze ich an meiner Rossi-Bindung ganz besonders die Pads und die damit verbundene leichte Anstellung des Fußes in der Bindung.

Bin grad am überlegen wie man so was selber basteln kann.

Die Surge ist mittlerweile montiert, flutscht wie Arsch in Hose, alles klasse.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3039
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 9:04 pm Antworten mit ZitatNach oben

keine frage die surge is ein feines ding, die toeramp zum verriegeln fuzzt auch so weit in der zweiten generation. aber die wirklich harten ( ibk ) fahren die burner mit gebogenen durchgehenden pin. die hackn aber auch eis mit den bindungen...

burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa Okt 31, 2015 9:44 pm Antworten mit ZitatNach oben

Das ist ok, ich bin bloss ein kleiner, dicker Kerl der sich über sein neues Spielzeug freut. Das gabs als Belohnung dafür dass am Freitag endlich das Metal aus der Schulter kam grin

Werd' mich hüten mit der Bindung Stufen zu schlagen, dafür gibts schliesslich Eisgeräte und weil ich sowieso eine [email protected]@@issene Baustelle bin darfs ruhig bisserl komfortabel sein. eis

Zuletzt: bei meiner alten Burner sind die Heelcups verbogen und eine neue wollte mir ja NIEMAND verkaufen :-(

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
milhouse_Vanhouten



Anmeldungsdatum: 30.12.2007
Beiträge: 48
Wohnort: Teisendorf

BeitragVerfasst am: Sa Nov 28, 2015 4:09 pm Antworten mit ZitatNach oben

burton hat Folgendes geschrieben:
die unterlage - moosgummi ist die wirklich nicht, ne irgendwas anderes... ca. 3mm. wenn du die komp. bzw darauf stehst bleibt da nix.
m.m nach braucht die keiner. ich hab keinen unterschied gemerkt.

milhouse testet die auch - mal sehen was der nach den ersten fahrten schreibt.


burton


Also das einzige wo de Mossgummi Unterlage seine Berechtigung hat finde ich wenn du einen ganzen Tag auf dem Brett stehst und damit vielleicht auch mal auf der Piste fahrst.
Da ist die Dämpfung schon angenehm und auch spürbar.

Auf Tour eher Geschmackssache. Aufstieg bringt sie nicht und Abfahrt im Gelände höchstens minimal wenn der Untergrund mal etwas härter ist.
Würde wahrscheinlich auch reichen wenn man nur vorne und hinten jeweils ein Dämpfungsteil aufklebt.

Leider können die Dinger natürlich auch vereisen oder Schnee picken bleiben.

Viel genialer finde ich die neuen Flip Highbacks, die machen wirklch Sinn und erhöhen die Bewegungsfreiheit.

Und auch die neuen Pucks. Keine Komromisse mehr beim Stance/Winkel.

VG
milhouse
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 384
Wohnort: Locarno, Kempten, Karlsruhe, Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Di Dez 08, 2015 7:46 pm Antworten mit ZitatNach oben

Konnte die Surge jetzt endlich ausführen und bin restlos zufrieden.

Vorteile des Pin-losen Systems liegen auf der Hand aber auch in Punkto Komfort und Funktion ist die für mich ein Traum.
Auf weiteres Gummi mit den angeführten Nachteilen (Eis und Gewicht) kann man sehr gut verzichten.

Habe damit jetzt drei Ausrüstungslieblinge: mein Jibsaw, die Nitro Team TLS Stiefel und die Surge Bindung.

Der Rest kann noch optimiert werden (leider auch das Rossignol XV das zwar einen sehr guten Grip in allen Lagen hat und sehr highspeedtauglich ist, aber nicht eben ein Wunder an Wendigkeit, ja is' klar ... aber im tiefen Pulver isses säuft es gern auch mal ab ... liegt sicher nicht an meinen inzwischen KG ...)

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de