marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 K2 Ultra RADchet Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
tomina



Anmeldungsdatum: 11.01.2014
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So Mai 17, 2015 3:25 am Antworten mit ZitatNach oben

Kennt jemand die K2 Ultra RADchet? (Ist auf der Lien und Cinch zu finden)
Laut einer Bewertung auf der K2-Seite reißt sie, aufgrund der einseitigen Belastung, die Zähne aus den Straps.
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

freerider13



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 363
Wohnort: etwa München

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2015 12:01 pm Antworten mit ZitatNach oben

Servus!

Wieso soll die jetzt die Zähne rausreißen?
Auf dem Bild schaut mir des nach einem ähnlichen System aus, wie Burton es seit Jahren verbaut.
Aus eigener Erfahrung mit den Straps:
Baut man so ne Ratsche auf einen Strap, dessen Verzahnung einfach nicht passt (Zu hoch, zu niedrig, falscher Abstand zwischen den Zähnen), dann rupft das gnadenlos alles kaputt.
Kommt gern mal vor, wenn zB. der Strap älteren Produktionsdatums ist.

Aber das ist ja immer so. Wenns nicht passt geht's kaputt.

Oder war der Kommentar eher positiv gemeint, a´la "beißt sich brutal nei"...?

Schöne Grüße,
Jan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
tomina



Anmeldungsdatum: 11.01.2014
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2015 9:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

Klar: wenn's nicht passt, passt's nicht - es geht schon um eine original bestückte Bindung.

Der Kommentar war eindeutig nicht positiv (...the way the ratchet is designed it won't always grab the strap squarely, causing the edge of the ratchet to dig in and strip out the grooves in the strap...).
Ich kenne das Problem von meiner alten Ride-Bindung. Da war vermutlich die Feder in der Ratsche zu locker und es trat der gleiche Effekt auf (ich bekam anstandslos Ersatzteile).

Sorry, Burton bin ich nicht bewandert. Aber zumindest auf den aktuellen Modellen ist doch keine "Einarmschwinge" zu finden?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de