marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Andermatt Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So März 22, 2015 8:35 pm Antworten mit ZitatNach oben

War jemand von euch schon im Gebiet um den Gemsstock unterwegs und hat ein paar Tips?

Würd' gerne in den nächsten ein bis drei Wochen noch dort vorbeischauen.
Ein langes Wochenende, ein paar (Freeride) touren machen ...

Vielleicht geht auch was z'sammen?

VG

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

JojoF



Anmeldungsdatum: 19.11.2004
Beiträge: 314
Wohnort: Wörgl, Tiroler Unterland

BeitragVerfasst am: Mo März 23, 2015 7:32 pm Antworten mit ZitatNach oben

Andermatt ist ein Traum, war ein paar mal zu Ostern dort.

Wie die Bedingungen jetzt sind weiss ich leider nicht. Wir hatten nen guten Draht zu den Liftelern. Anders als in Triol sind sie auch Tourenauskunftsfreudig. Wir konnten sogar öfter mit der ersten Materialfahrt mitfahren, im Dunkeln.
Mit 10min Hike geht z.B. das Felsental, geht auch bei höherer LWS, da sehr breit, und Gefahrenbereiche gut umfahren werden können.
Weiss nicht mehr, wie die beiden anderen gut zu erreichenden Abfahrten hiessen. Man schaffts auf jeden Fall soweit weig, das man 1h mitm Taxi retour fahren muss. grin das war vor ca. 10 Jahren, als ich nur wusste wie man mit Piepser suchen musste und noch nix von Fellen wusste.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 700
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Mo März 23, 2015 7:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

JojoF hat Folgendes geschrieben:
Man schaffts auf jeden Fall soweit weig, das man 1h mitm Taxi retour fahren muss. grin

Und das in der Schweiz, autsch!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JojoF



Anmeldungsdatum: 19.11.2004
Beiträge: 314
Wohnort: Wörgl, Tiroler Unterland

BeitragVerfasst am: Mo März 23, 2015 7:45 pm Antworten mit ZitatNach oben

ja, autsch. Mit 3 Leuten, alle Longboards im normalen Taxi. Aber besser wie 2 Taxen zahlen grin
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
HerrK



Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: Di März 24, 2015 5:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

Vielleicht ist das ein Fall für so eine Freeride Map? Eine normale Skitourenkarte könnte auch schon helfen....
Ich würde in Andermatt jedenfalls nicht hirnlos Spuren hinterher fahren von denen ich nicht weiss wohin sie gehen!

Sonst gibt es in der Schweiz einen gut funktionierenden ÖV. Bisher war die Bahn von Hospental im Bergbahnticket inkludiert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 66
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Di März 24, 2015 10:46 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ja, Felsental-Abfahrt liegt in Laufdistanz zur Station und vor ca. 7 Jahren waren wir im Rahmen eines Lawinenkurses ein Tal weiter hinten unterwegs, wo man in Hospental rauskommt. Von dort fuhr dann ein Bus nach Andermatt, aber die Abfahrtszeiten musste man vorher genau checken, um nicht zu warten...

Auf gps-tracks dot com* (dann "Karten" -> "Skitouren") ist mit der 1:25000er Topo-Schweiz-Karte alles super detailliert zu erkennen und es sind auch ein paar Touren eingezeichnet.

Ach ja: und in Andermatt hatt's auch Wildschutzgebiete, die natürlich nicht zu befahren sind.

schöne Grüsse
Phippu

* darf leider noch keinen Link posten, weil erst mein 3. Beitrag.. was?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Mi März 25, 2015 8:03 pm Antworten mit ZitatNach oben

Danke allen die hier oder per pn Infos geschickt haben, das passt!

Jetzt mal schauen was der Schnee macht,

cu all eis

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa März 28, 2015 9:03 pm Antworten mit ZitatNach oben

So wie es aussieht stecken wir Andermatt leider.
Meine Süße ist off piste noch nicht so fit und ich würde wohl nur einmal täglich die Gondel nehmen wollen.

Dazu steht der Franken bissl krass.
Also gesucht wird das Gebiet mit ordentlich Höhenlage & Unterlage. Damit man nicht ab 11.00 durch Sulz schwimmt und massig Freeride Potenzial.

Damit rückt das Aostatal wieder in den Fokus.
Schwere Entscheidung ...

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 177
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 10:42 am Antworten mit ZitatNach oben

Aostatal würd mich für nächsten Winter auch interessieren.
Wenn du also da hin fährst würds mich freuen wenn du danach bisserl was zu den Tourenmöglichkeiten schreibst.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 12:13 pm Antworten mit ZitatNach oben

Es kam wie es kommen musste:

Sind wieder zurück zum ursprünglichen Plan und haben eben *freu* eine FeWo in Andermatt gebucht vom 03 bis 08 ... ich geh' jetzt SAC Führer studieren.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 66
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Di März 31, 2015 8:56 am Antworten mit ZitatNach oben

Cool, dass es jetzt doch klappt mit Andermatt surfing usa und vor allem, dass ihr etwas länger bleibt. Im Moment ist ja die Gefahrenlage noch sehr prekär, eine Lawine hat auch die Oberalpbahnlinie von Andermatt nach Sedrun verschüttet, wie ich grad in den Nachrichten hörte. Heute hat's ja auf Stufe 4 gewechselt, was nicht verwundert bei dem Sturm. Und da es laut Wetterprognose noch bis Samstag mehr oder weniger durchschneit, werden die Triebschneeansammlungen dann noch schön versteckt... Wird wohl einige Tage auf einem "hohen Erheblich" bleiben. Hoffe, dass sich die Lage dann ab Sonntag einigermassen schnell etwas entspannt und ihr richtig schönen Pulver geniessen könnt!

schöne Grüsse, Phippu
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di März 31, 2015 8:01 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ja, danke für die Glückwünsche und die Infos - es war eine Risikoentscheidung aber die Lage ist eh toll.

Wenn's also nix wird dann ist man ja fix im Tessin und im Wallis.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
snowdan



Anmeldungsdatum: 11.02.2005
Beiträge: 1000

BeitragVerfasst am: Mi Apr 01, 2015 12:44 pm Antworten mit ZitatNach oben

aosta ist verblasen! montag war gut aber dienstag alles zu wegen wind, und es kommt im gegensatz zu den nordalpen nicht gross was drauf...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 177
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 01, 2015 5:55 pm Antworten mit ZitatNach oben

Dann weiß ich ja jetzt wo ich meine Tourentipps fürs Aostatal herkrieg zähne
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Fr Apr 03, 2015 6:28 pm Antworten mit ZitatNach oben

040415
Die 2te Sektion zum Gemsstock hat heute gegen 13.00 aufgemacht nachdem sie die letzen Tage geschlossen war.

Also quasi genau passend, wir sind eine Stunde später eingelaufen.
Bis etwa 1900hm gibts Pulver satt dann wirds nass.
Dazu gabs Sonne satt.
Ein Traum.
Talabfahrt ist geschlossen aber problemlos machbar bis zum Parkplatz.

Und das beste: Es soll die nächsten beiden Tage schneien.
Das bedeutet: die Sektion 2 wird erst am Montag wieder öffnen.
Und es wird massig Firstlines für uns geben. zähne

050415
Und heut war die Bahn zum Gemsstock doch offen.
Heut war mit Nebel und Schneefall weisse Geisterbahn angesagt.
Halt links und rechts von der Piste den umgepflügten Powder nochmal umgepflügt. Ist irre komisch wenn man nix sieht. roll

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de