marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Welche Underwear / Mid-Layer nutzt ihr? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
sn00pyd00dle



Anmeldungsdatum: 05.01.2017
Beiträge: 12
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2017 12:55 pm Antworten mit ZitatNach oben

Da ich gerade auf der Suche nach neuer Underwear und Mid-Layer fürs Tourengehen bin:

_Ist Merino wirklich das Non-plus-ultra?
_Gibt es eventuell noch weitere gute Materialien?
_Welche Hersteller verarbeiten Eurer Ansicht nach die Stoffe am besten?

Bin gespannt auf Euer Feedback
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 630
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2017 4:43 pm Antworten mit ZitatNach oben

Bergauf ist mir Löffler Transtex immer noch am liebsten. Super Schweißweiterleitung und faire Preise, trotz Produktion in Österreich.

Ärmelloses Netzunterleiberl (Sommer wie Winter) und darüber ein Transtex Ziprolli.

Für die Hütte (Mehrtagestouren -- geruchsarm!) und für bergab mag ich dann Merino auch sehr.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Powder_to_the_People



Anmeldungsdatum: 09.02.2016
Beiträge: 41
Wohnort: Lkr. Erding

BeitragVerfasst am: Mo Jan 09, 2017 7:46 am Antworten mit ZitatNach oben

Als Basis auch immer ein Netzshirt für die Schweißaufnahme. Hier hab ich die Erfahrung gemacht dass es (für mich gefühlt) keine Unterschiede zwischen den günstigen von Aldi, Lidl usw. zu den teuren von Odlo oder so gibt.

Darüber schwöre ich auf die Merino Sachen von Ortovox.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 162
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: Mo Jan 09, 2017 6:44 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hab die dünne Unterwäsche von Odlo. Bisserl teurer aber sehr haltbar. Einige Teile hab ich schon zehn Jahre in Verwendung.
Drüber dann eine Fleece-Zipjacke, Dicke je nach Temperatur.

Merino hab ich ein Longsleeve von Vaude. Auch gut, aber etwas dicker und mir daher meistens zu warm.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rudbier



Anmeldungsdatum: 08.12.2011
Beiträge: 53
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo Jan 09, 2017 6:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hab von supernatural merino 3/4 hose dünn ist super.
Ansonst löffler Transtex, gibts jetzt auch schon mit Merino.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mgco3



Anmeldungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 214
Wohnort: Minga

BeitragVerfasst am: Mo Jan 09, 2017 9:30 pm Antworten mit ZitatNach oben

ich trag eigentlich nur Merino, von Icebreaker oder Smartwool, aber auch das neue Shirt vom Decathlon ist super. Mag ich deutlich lieber als Kunstfaser und trocknet auch einigermaßen schnell. Ich hab in letzter Zeit eigentlich kein Ersatzshirt mehr dabei, besonders nicht wenn man mehrmals abwechselnd aufsteigt und abfährt. Untenrum ist auch alles in Merino gehüllt, tiptop.

_________________
Freebird 162, Hovercraft 160, LabCarbon Split 162, Spark Burner, Phantom Alpha 14/15, Deeluxe Spark XV, Scott Orbit II
Blog: https://mgco3.wordpress.com
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kristallklar



Anmeldungsdatum: 06.01.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2017 10:49 am Antworten mit ZitatNach oben

Hey ihr Lieben,

also ich schwöre auch auf Merino! Ist wirklich ein tolles Material, das gut warm hält, aber die Haut auch atmen lässt. Für mich hat sich bisher die Kombi Sport-BH, Unterhemd und Merino-Longsleeve am besten bewährt. Drei Schichten sind für mich perfekt, weil ich sonst zu sehr fröstle. Das Unterhemd muss meiner Erfahrung nach übrigens gar nicht zwangsläufig von Decathlon und Konsorten sein; oftmals reicht schon ein normales, aber gut verarbeitetes Exemplar wie zum Beispiel von Gina Laura. Auf gute Qualität und Passform sollte man aber auf jeden Fall achten, denn ich habe schon häufig erlebt, dass schlecht verarbeitete Nähte usw. oft für einen schlechten Sitz sorgen. Und es gibt nichts Lästigeres als das Gefühl, wie sich das Unterhemd unter den ganzen Schichten langsam hoch schiebt...

Grüßchen,
kristallklar
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3058
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2017 10:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

wohw ... jetzt hab s auch ich kapiert....
bei laura kauf ich nicht - und nen sport bh brauch ich auch noch nicht;)
sorry aber den hab ich jetzt bringen müssen.
aber mit den nähten sind wir auf den selben tripp, was aber noch gut geht ist die funktionswäsche auf links an zu ziehen . dann hast so manche lästige naht weg vom speck....

burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3058
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2017 11:00 pm Antworten mit ZitatNach oben

vergessen: wechseln am gipfel - höchst selten.
medico taubengrau - angerauht. puma syn. lonsleave + baumwollshirt.
wenn s zapfig ist 3/4 unterhosse von northface. das gewurschtle im boot is nicht mein ding - dafür habe ich lange socken.



burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
kristallklar



Anmeldungsdatum: 06.01.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Feb 27, 2017 2:52 pm Antworten mit ZitatNach oben

burton, schön, dass wir gleichauf sind, was die Nahtfrage angeht ;)

Das mit der Funktionswäsche auf links klingt übrigens richtig gut - probier' ich auf jeden Fall auch bald mal aus.

LG
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Georg



Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 26
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Feb 27, 2017 9:36 pm Antworten mit ZitatNach oben

Odlo evolution warm trage ich zum aufsteigen und lasse es ohne Wechsel zum runterfährt an. Bleibt angenehm trocken.

Ist übrigens auch Testsieger in meinem, zugegeben sehr subjektiven Waschmaschinentest: Das Teil, das sich von allen Funktionsklamotten direkt nach dem Waschen beim Rausnehmen aus der Maschine am trockensten anfühlt, gewinnt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de