marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Trinksystem und Menge Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 6:15 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo !

Welches Trinksystem/Trinkblase verwendet ihr, welches Mundstück und wie groß ist es ?
Seit ihr zufrieden damit ?
Welches Mundstück ist am Problemlostesten ?
Wie sieht es mit einfrieren der Füssigkeit im Schlauch aus ?
Thermoschutz zusätzlich im Rucksack ?


Habe bis jetzt immer eine Kanne Tee mit.

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
Sponsor
powderhausen.com

stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 7:40 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab das Trinksystem von Big Zip. Die Trinkblase kann man sehr gut reinigen, da man sie an der oberseite komplett öffnen kann.

Damit das Wasser nicht einfriert, füll ich es zuhause fast kochend ein.

Damit friert das Wasser in der Blase 100% nicht. Selbst nach drei std. ist das Wasser noch lauwarm. Den Schlauch hab ich mit der "Luftblasenfolie" isoliert(von Jörg abgeschaut). Trotzdem musst du das Wasser noch jedem Trinken in die Blase zurück pusten.

Würd nicht mehr ohne auf Tour gehen!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 742
Wohnort: Oberallgäu & Bodensee

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 8:07 pm Antworten mit ZitatNach oben

Also nutze das Smart Tube bis jetzt nur im Sommer aber einwandfrei und kein Plastikgeschmack mehr.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 9:24 pm Antworten mit ZitatNach oben

ralf321 hat Folgendes geschrieben:
Also nutze das Smart Tube bis jetzt nur im Sommer aber einwandfrei und kein Plastikgeschmack mehr.

Image


Dafür bekommt man ja schon fast eine richtige Blase.
was?

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 742
Wohnort: Oberallgäu & Bodensee

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 9:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hatte mit allen Billigen Blasen immer das problem das man 100% Plastik Geschmack hatte. Da neue Flasche dran und gut.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 9:53 pm Antworten mit ZitatNach oben

Habe mit den Deuter Streamer angeschaut.
Denke das 2 Liter ein guter Kompromiß ist.
Muß ja nicht immer voll sein.
Und es gibt ein Thermobag dazu.

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 10:26 pm Antworten mit ZitatNach oben

Den Thermobag wirst wohl kaum brauchen da die blase ja im Rucksack drinn ist. Wichtig ist das du das Wasser aus dem Schlauch wieder in die Blase pustest sonst ist das gleich gefroren.

Am Wichtigsten ist aber, das du die Blase gut säubern kannst. Sonst setzt sich nach ner Zeit schimmel an. Beim Big Zip-System ist das kein Problem. Bei den anderen ists immer son ne Sache...

Mein Tip: Big Zip 2 liter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 10:30 pm Antworten mit ZitatNach oben

Als Mundstück verwende ich das hier. Ist schön klein.



Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 10:38 pm Antworten mit ZitatNach oben

Das Deuterteil ist vollkommen zu öffenen..

Image

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2005 11:23 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ok ist das selbe System, dacht des hätt nur Big Zip.. Man lernt nie aus wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
steffen



Anmeldungsdatum: 28.10.2003
Beiträge: 1086
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2005 8:34 am Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe so ein Billigsystem von (so ähnlich wie "pertiplex" - weiss nicht mehr) Im ersten Jahr hat's ein bisschen nach Gummi geschmeckt, mittlerweile ist's prima. Das Mundstück ist das gleiche wie in Stephans Post. Das gute daran ist, dass das ganze Mundstück weich ist und man eventuelle Vereisung "rauskauen" kann. Ich fülle auch sehr heissen Tee ein und lasse jedes mal nach dem Trinken den Rest in den Rucksack zurücklaufen (Schlauch anheben und dabei das Mundstück aufdrücken). Zurück pusten ist find ich nicht so geschickt, da es, wenn man beim Gehen trinkt, ziemlich viel Puste kostet und ausserdem die Gefahr besteht, dass man die Blase zum Ballon aufbläst, wenn man zuviel pustet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Hannes



Anmeldungsdatum: 27.07.2003
Beiträge: 271
Wohnort: Weilheim - Schongau

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2005 9:11 am Antworten mit ZitatNach oben

Camelbak 3L!

Mundstück ist definitiv das Beste. Unter 3 Liter würd ich auf jeden Fall nicht nehmen und wenn man die Blase ordnungsgemäß reinigt gibts keine Probs mit Mief und Geschmack. Die neuen sind jetzt sowieso leichter zu reinigen. Meins hat scho mindestens 6 Jahre aufm Buckel und es fehlt sich gar nix (nur Dichtung einmal getauscht).

Hannes
hippy

_________________
see you out in the powder!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
chris
Moderator


Anmeldungsdatum: 24.07.2003
Beiträge: 2326
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2005 9:28 am Antworten mit ZitatNach oben

Camelback und Deuter 2 und 3 Liter. Beide älter und gut.

Dann noch das 2 Liter Isolierte von Camelback, kann man außen an Rucksack binden da blase und Schlauch isoliert sind.

Hatte die letzten male gar keins dabei sondern Tee und ne PET Flasche und alle Stunde was getrunken.

_________________
It's not the fall that kills, it's the sudden stop at the end!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Micha



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 1698

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2005 4:08 pm Antworten mit ZitatNach oben

Steffen, ich glaub du meinst Platypus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2005 4:11 pm Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
ziemlich viel Puste kostet und ausserdem die Gefahr besteht, dass man die Blase zum Ballon aufbläst, wenn man zuviel pustet.


Sollst ja keine Luftmatraze aufpusten wink N kleiner "puster" genügt schon :&$:

Deine Methode muss ich aber auch mal testen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de