marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Heliboarden in Kamchatka Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
tobso



Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Do Okt 06, 2005 5:25 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo.
Hat jemand bereits Erfahrungen mit Heliboarden in Kamchatka gemacht? Anbieter? Flüge? Benötigte Höhenmeter? Kosten? Optimale Jahreszeit?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

steffen



Anmeldungsdatum: 28.10.2003
Beiträge: 1086
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr Okt 07, 2005 7:32 am Antworten mit ZitatNach oben

such mal hier im Forum. Da hat mal jemand was von einem Kam-Trip erzählt. Allerdings noch ohne Heli, sondern zu Fuss. Die Heli-Station war wohl gerade im Bau.

Ansonsten hier ein paar Links:
http://www.heliski.su/eng/indexp.php
http://www.ski2b.com/berichte/index.php4?e=83964&r=8346&oi=Berichte
http://www.flory-kern.de/

War zwar selber noch nicht Heli-Boarden, habe aber mal einen Ausflug mit einer kanadischen Bergführerin gemacht, die seit 10 Jahren als Heliguide arbeitet und viel erzählt hat ( echt zu bemitleidern, die Arme wink . Das mit den Höhenmetern ist so eine Sache: Bei guten Wetter und einer guten Gruppe und wenig Gruppen pro Heli schaffst Du locker 10.000 pro Tag, wenn nicht mehr. Gruppengröße und Anzahl Gruppen pro Heli sind auch die wesentlichen Qualitäts- und Kostentreiber. Also nicht nur auf den Preis gucken. Wenn Du 10-12 Leute pro Gruppe und dann auch noch 4 Gruppen pro Heli hast, kannst Du auch an einem leeren Tag liften gehen, da kommst Du auf die gleichen Höhenmeter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Jana



Anmeldungsdatum: 08.01.2005
Beiträge: 3
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Fr Okt 07, 2005 11:46 am Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ich bin auch gerade am recherchieren, was Kamchatka als Snowboard-Paradies so zu bieten hat. Allerdings will ich auch eher laufen statt einen Heli zu buchen und selbst organisieren statt viel Geld in ein gebuchtes Angebot zu stecken. Deshalb bin ich gerade auf der Suche nach einem Kontakt vor Ort. Kann Dich ja auf dem Laufenden halten ...

Übrigens: März / April scheint mir eine gute Reisezeit zu sein.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Micha



Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 1698

BeitragVerfasst am: Fr Okt 07, 2005 3:02 pm Antworten mit ZitatNach oben

Die Silke kann sicher auch noch einiges dazu sagen.. die wollte einen der letzten Winter auch nach Kamtchatka und hat sich deshalb auch schon einige Infos geholt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
*****HUHN



Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 140
Wohnort: auf der alm :-)

BeitragVerfasst am: Mo Dez 05, 2005 12:49 pm Antworten mit ZitatNach oben

würd auf jeden fall flory kern empfehlen!

lange jahre russland erfahrung!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
*****HUHN



Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 140
Wohnort: auf der alm :-)

BeitragVerfasst am: Fr Dez 16, 2005 1:42 pm Antworten mit ZitatNach oben

vielleicht noch ein russland-tip:

http://www.go-elbrus.com/de/index.html

wurde mir empfohlen für eine elbrus besteigung / abfahrt.

_________________
steil ist immer ansichtssache *g*

und ganz wichtig:
NIE OHNE GIPFEL-BIER LOSZIEHN ! ! !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
---SUPERSEIMOK---



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 20
Wohnort: Rosenheim

BeitragVerfasst am: Di Dez 27, 2005 8:48 pm Antworten mit ZitatNach oben

hoi tobso,

vor zwei jahren war ich mit einem freund in kamtschatka beim fliegenfischen.... aaaah boardeln natürlich.
du fliegst nach petropavlovsk. das sind etwa 17 stunden reine flugzeit. der flug hat damals 500 euro inkl. tax gkostet. billig in dem fall. visum beim russischen konsulat in münchen für etwa 20 euro. das gibt es nur auf einladung von einer russischen person, oder einem Reiseveranstalter(evtl mittlerweile kein visum wegen verbesserter politischer lage mehr nötig). in und um petropavlovsk gibt es im winter ein strassennetz von etwa 25 km. soweit kommt man mit stoppen, oder bus, oder sonstwie. von dort sind theoretisch eintagestouren möglich. nach einem talhatscher von einem tag kommt man in die hinteren täler. da geht dann mehr. der große vulkan wird ab und zu von einem lkw mit komischen kaviar-touristen im pistenbulli besucht. da kann man mit und unter dem vulkan hats ein hütte, in der bei uns zufällig zwei russen stromkabel verlegt haben. top platz für zwei fette gipfel. (steigeisen, haken, seil und so mitnehmen).
heliboarden war mer auch: an einem guten tag 7 runs a ca 1000m, an einem schleichten nur drei runs. kosten: max. 350us$/tag/person.

alternative: russian heli club. nigelnagelneue mountain-base mit pool und helilandeplatz und tourenoptionen. wir ham da im rohbau gepennt. vollpension 7 tage ab petropavlovsk etwa. 1800us$.

allgemein: alles vorort organisiert. nicht einfach. russisch hilft seeeeehr. vodka macht glücklich. häßliche frauen mit goldzähnen. lebensunterhalt billig. pothäßliche stadt mit atemberaubender szenerie. oft schlechtes wetter. kann sein, dass du in drei wochen gar nicht gehen kannst. wir hatten glück. nur zwei tage sturm aufm berg mit über 200 km/h. normal.
alle bilder auf www.zellfusion.de/kamtschatka.

kamtschatka rockt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
snowdan



Anmeldungsdatum: 11.02.2005
Beiträge: 1011

BeitragVerfasst am: Di Dez 27, 2005 9:07 pm Antworten mit ZitatNach oben

tolle bilder.

respekt für eure abenteuerlust. hattet ihr native speaker dabei?

coole schreibe übrigens.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dirk



Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: Mi Dez 28, 2005 9:35 am Antworten mit ZitatNach oben

geil!

tobso... ich komm mit!

//dirk
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
*****HUHN



Anmeldungsdatum: 20.08.2004
Beiträge: 140
Wohnort: auf der alm :-)

BeitragVerfasst am: Mi Dez 28, 2005 12:36 pm Antworten mit ZitatNach oben

www.vertikalny-mir.com

www.go-elbrus.com

www.flory-kern.de

_________________
steil ist immer ansichtssache *g*

und ganz wichtig:
NIE OHNE GIPFEL-BIER LOSZIEHN ! ! !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
---SUPERSEIMOK---



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 20
Wohnort: Rosenheim

BeitragVerfasst am: Mi Dez 28, 2005 2:00 pm Antworten mit ZitatNach oben

hoi,

nachd drei wochen kamtschatka konnt ich auf russisch von zwei auf drei zählen und ich wusste was danke und bier heist. soviel zu den russisch kenntnissen.
über ein kleines reisebüro in rettenbach haben wir vorab eine unterkunft in k-tschat-k organisiert. über den kontakt ging dann unsere einladung nach russland raus. zeitweise haben wir dann auch dort gewohnt. das war bei einem geologen-hippi im wohnzimmer. er hat uns aber ein klein bisschen bei der orga geholfen und den ein oder anderen anruf für uns gemacht.
eine option ist auch, sich ski-doos auszuleihen (das sollte wohl gehen) und sich so von berg zu berg vorkämpfen. die täler sind mächtig aber dennoch wegen dem vulkan-aufbau sehr überschaubar (bei sicht).
im winter gibt es ausserdem fast keine bären. das hilft bei der schlafplatzsuche. eis
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sebastl
Site Admin


Anmeldungsdatum: 16.12.2003
Beiträge: 1191
Wohnort: Chiemgau

BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2005 9:16 pm Antworten mit ZitatNach oben

Schicke Bilder, jetzt weiss ich auch woher dein "avatar-pic" kommt ;)
Hast du den Flug regulaer gebucht bzw wo ?
Danke
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
powderfreak



Anmeldungsdatum: 18.02.2004
Beiträge: 934
Wohnort: Ampfing

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:32 am Antworten mit ZitatNach oben

teilweise schaut des ja aus wie auf anderen planeten.. echt geile pics... maria

_________________
Ride hard, die Free...

s- sex ersatz
n- nerven kitzel
o- ober geil
w- wahnsinnig
b- begeisternd
o- oberhammer
a- atemberaubend
r- rebelliesierend
d- dramatisch
e- erlebnisreich
n- nass
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
snowdan



Anmeldungsdatum: 11.02.2005
Beiträge: 1011

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2005 8:47 am Antworten mit ZitatNach oben

powderfreak hat Folgendes geschrieben:
teilweise schaut des ja aus wie auf anderen planeten.. echt geile pics... maria


bessere!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
---SUPERSEIMOK---



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 20
Wohnort: Rosenheim

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2005 10:18 am Antworten mit ZitatNach oben

salü,
ich weis leider nimmer, wo wir damals gebucht haben. vielleicht sogar sta-travel. auf jedn fall sind wir mit der lufthansa nach st.petersburg und dann am näxten tag mit pulkovo [pulkovo.ru] über 207 zwischenstops in sibirien nach petropavlovsk kamtschatsky geflogen. erlaubt waren 20 kilo an gepäck. wir hatten fast doppelt soviel und mussten nix bezahlen.
im flug inkludiert waren auf jeden fall zwei übernachtungen in st.petersburg.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de