marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Schneehoehen 2020/2021 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 787

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2021 6:48 am Antworten mit ZitatNach oben

fubu_10 hat Folgendes geschrieben:
Hey,

Mal ne Frage an die Jungs aus dem Allgäu. Wie schaut die momentane Tourenlage aus, ist noch was möglich? Wir überlegen kommende Woche mitm Bulli paar Tage die Saison ausklingen zu lassen...dank euch schonmal für die Infos und den ein oder anderen Tip.

Ride on

Hallo,
Ja da geht noch was. Und wird nächste Woche ja eher besser.. war aber vor einer Woche das letzte mal unterwegs.

Im Tal ziehts den Schnee weg. Aber oben geht es noch gut.
Parkplätze sind teils sehr knapp, früh dran sein, da bei den großen Bahnen um Oberstdorf immernoch gesperrt. Zb Ifen ca 15 Plätze mit 15€ Parkgebühr usw..

Zum übernachten im Bulli, aufpassen die kontrollieren doch sehr viel das keiner campt. Wobei ich die letzen Wochen immer wieder mal Busse stehen sah. Die nächtliche Ausgangssperre steht wieder da >100.

Im kwt sind die Restaurants auf mit gültigem Test kann man hin. Test kann vorort in Hirschen wohl gemacht werden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2021 8:09 pm Antworten mit ZitatNach oben

fubu_10 hat Folgendes geschrieben:
Hey,

Mal ne Frage an die Jungs aus dem Allgäu. Wie schaut die momentane Tourenlage aus, ist noch was möglich? Wir überlegen kommende Woche mitm Bulli paar Tage die Saison ausklingen zu lassen...dank euch schonmal für die Infos und den ein oder anderen Tip.

Ride on


Schau' mal in die webcams, Nordseitig gehts jetzt an die Firntouren.
Ausserhalb kwt fällt mir ab Parkplatz Oberjoch, Grasgehren und dank Corona Nebelhorn ein. Sonst würde ich bikes empfehlen um an die Spots in den Tälern zu kommen.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
fubu_10



Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 159
Wohnort: nähe L.E.

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2021 8:51 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hey, dank euch schonmal für die Infos. Hab auch schon gehört, dass es mit dem Bulli bissl schwierig ist, da doch arg kontrolliert wird. Habt ihr da nen Tipp zum stehen? Die Wetterprognose schaut für kommende Woche ja recht gut aus... ich lass es euch wissen wie es war... also danke nochmal.

Ride on

_________________
"I've always been into powder, that's what I like riding, and now you've got to go farther to get it." - Craig Kelly


view my boards
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 787

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2021 9:08 pm Antworten mit ZitatNach oben

Zum campen schwer zu sagen in Grasgehren oben, bevor man auf den Parkplatz fährt, standen letzte Woche mehrere Camper eingeschneit, somit länger.
Aber sie kündigen fürs We Größere Kontrollen an. Evtl weiter rausfahren zb Kempten.

Nebelhorn soll erst ab dem cafe Breitenberg gehen und nicht sehr toll sein da der untere Teil als Baustrasse genutz wurde/wird.

Bin Evtl am we unterwegs dann mal schauen was los ist.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
fubu_10



Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 159
Wohnort: nähe L.E.

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2021 9:26 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ja, hatte auch schon überlegt weiter draußen zu nächtigen und dann früh immer ins Tal zu fahren... is zwar aufwändiger als vor Ort zu stehen, aber das passt schon... wir wollen Sonntag los und dann Montag eigentlich die erste Tour gehen...glaubt man bergfex soll ja nochmal bissl was von oben kommen. @snowfun, falls du am Samstag unterwegs bist, könntest du ja vielleicht nochmal Bericht erstatten... thx dafür!

Ride on

_________________
"I've always been into powder, that's what I like riding, and now you've got to go farther to get it." - Craig Kelly


view my boards
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2021 10:08 am Antworten mit ZitatNach oben

Da könnte nächste Woche locker nochmal ein halber Meter oder mehr kommen.
Ich plane mal lose Dienstag früh für eine kleine Tour ein.

Lawinenlage ist halt schlicht scheiße, bei solchen Bedingungen halte ich mich grad an Munter's Limits.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
patrick



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 1130
Wohnort: Ultrahaching

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2021 10:30 am Antworten mit ZitatNach oben

rascr hat Folgendes geschrieben:

Lawinenlage ist halt schlicht scheiße, bei solchen Bedingungen halte ich mich grad an Munter's Limits.


weshalb? Die Nasschneeproblematik geht mit den kälter werdenden Temperaturen ja zurück

_________________
if in doubt - paddle out.

www.powderguide.com ->
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 787

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2021 11:15 am Antworten mit ZitatNach oben

Ja nächste Woche könnte noch was gehen. Plane ggf Donnerstag/ Freitag mal, je nachdem was kommt.
War gestern Riedberhorn und Umgebung.
Vom Schnee her naja. Genug hat’s aber was ein Papp. Wird aber nun ja kälter. War auch erstaunlich wenig los.

Heute teils Nebel. https://www.hoernerdoerfer.de/webcams-allgaeu
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
fubu_10



Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 159
Wohnort: nähe L.E.

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2021 12:41 pm Antworten mit ZitatNach oben

...dank euch erneut für die Infos... ich dachte Montag eventuell hinten in Baad was zu machen... dann eventuell Gunzesrieder Säge... vielleicht geht da nach ein wenig fresh noch was. Balderschwang, oder Ifen, je nachdem wieviel kommt. Bleiben bis Freitag...

Ride on

_________________
"I've always been into powder, that's what I like riding, and now you've got to go farther to get it." - Craig Kelly


view my boards
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2021 3:24 pm Antworten mit ZitatNach oben

patrick hat Folgendes geschrieben:

weshalb? Die Nasschneeproblematik geht mit den kälter werdenden Temperaturen ja zurück


Es ist ja nicht die Pampe allein, geh' höher rauf dann hast kleinräumig Schwachschichten aus Altschnee, es kommt Wind, dann hast Verwehungen, auch als Zwischenschichten wenn Pech hast, das ist unsichtbar.
Und zwar gerade in den steilen Ecken wos Spaß macht.
Gehen würd' da viel, aber ich versuche das eben zu lassen, am Ende passierts mir eh dass ich wieder nen Hang fahr wo ich hinterher denk' dooof...gewesen.

fubu_10 hat Folgendes geschrieben:
.. dann eventuell Gunzesrieder Säge...


Zu niedrig, meine Meinung. Ohne Unterlage auch.

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
snowfun



Anmeldungsdatum: 03.11.2004
Beiträge: 787

BeitragVerfasst am: So Apr 04, 2021 3:22 pm Antworten mit ZitatNach oben

So heute wars dann doch brech hart und hat erst langsam aufgemacht Abfahrt war so naja. Schon gut was los.
Ach ja in BW Landkreisen hat’s zur Zeit keine nächtliche Ausgangssperre, müsstet halt bis isny oder so.
Gunzesried säge könnte echt knapp sein, hat gut was an Schnee weggezogen die Tage. In Ofterschwang geht nur noch ein Schneeband hoch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So Apr 04, 2021 9:33 pm Antworten mit ZitatNach oben

Mist Ausgangssperre, habe ich gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Wollte morgen um vier los wut

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 1005
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: Mo Apr 05, 2021 12:34 pm Antworten mit ZitatNach oben

Du bist doch zuhause im Camper? zähne

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Apr 06, 2021 4:21 am Antworten mit ZitatNach oben

+ 30cm heute Nacht in den Allgäuer Alpen ... und das waren nur die ersten 24 Stunden.


Der Lawinenwsrndienst hat für heute einen 2er. Ausnahmsweise liegt er da genau wie die Tiroler. Ich hätte auch zuusammen mit dem fetten Wind nen 3er erwartet. Mein Eindruck, die Dienste leiden dieses Jahr auch unter Corona eis

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 506
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Apr 06, 2021 4:27 am Antworten mit ZitatNach oben

"Zudem können vereinzelt trockene Lawinen von einzelnen Wintersportlern in oberflächennahen Schichten ausgelöst werden. Diese Gefahrenstellen sind recht häufig"

Klasse

EDIT: llb wurde angepasst

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de