marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Karakoram Hardboot Bindung Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
miguel



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 380
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Mo Feb 03, 2020 3:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

Von wildsnow.com als Prototyp gesichtet:
https://www.wildsnow.com/27548/wildsnow-or-highlights-day-2/

Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

miguel



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 380
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Di Feb 04, 2020 12:23 am Antworten mit ZitatNach oben

Hä, die haben im Beitrag das Bild der Bindung gelöscht!?!

Na ja, das Karakoram Modell vom Typ "blau lackierte Baumarkt Alu Winkel" sah wohl doch zu schäbig aus... lol
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Powdoerizer



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 290
Wohnort: Mauer bei Amstetten

BeitragVerfasst am: Di Feb 04, 2020 7:10 am Antworten mit ZitatNach oben

Alles da zähne
Würde das padding mit der Nagelschere ausgeschnitten? schreck
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Di Feb 04, 2020 7:07 pm Antworten mit ZitatNach oben

Bild ist wieder da. Überzeugt aber ned wirklich. Allein die Lösung mit den Sprengringen ausser. Nur ne Frage der Zeit, bis da einer fehlt
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3154
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 05, 2020 3:47 pm Antworten mit ZitatNach oben

jetzt wartens wir mal ab.... jetzt mit aller gewalt HB Bindungen und Frankenstein BOOTS... für eine schweinekohle auf den markt bringen..


M.M: am besten ist eine voile baseplate mit bauteile teilen einen raichel HB. gut günstig und stabil.

Burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Powdoerizer



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 290
Wohnort: Mauer bei Amstetten

BeitragVerfasst am: Mi Feb 05, 2020 4:12 pm Antworten mit ZitatNach oben

Den Slider in die Sohle eines Splitboard HB integrieren und nur die Schiene/Puck aufs Board, DAS wäre minimalistisch und gut zähne
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3154
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 05, 2020 5:01 pm Antworten mit ZitatNach oben

2003 hat der steffen das schon mal angeschnitten mit einer art kabelzugbindung ...

jogi?????


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 764
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Mi Feb 05, 2020 8:02 pm Antworten mit ZitatNach oben

Und bei kurz den Fuß runterziehen zum Anschieben kugelst dir das Hüftgelenk aus. ;)


Ich find die Spark Dyno ziemlich optimal. Steife Boardverbindung, Snap Ramp ohne Pin-Gefudle, Gewicht passt.

Voile MTN Plate (oder ähnlicher Aufbau auf einem Slider) geht schon auch, aber der Slider ist halt merklich weicher.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3154
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 11:41 am Antworten mit ZitatNach oben

flo ... da bist aber weit weg... der voile slider ist steifer wie jede ausgenommene spark base... die dyno dh is eingenlich ne arc.. und die front snap block ist anfälliger wie jeder pin... die wirklich krassen fahren wenn s wirklich unterwegs sind die alten burner bindungen....


burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 764
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 12:40 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hmm, sollten mich da echt die Bügel der Mtn Plate so irregeführt haben?
Die ganze Bindung ist nämlich viel weicher als die Dyno.

Auch mit der früheren Strap-Bindung hat der Voile-Slider nicht annähernd so eine stabile Boardverbindung erzeugt, wie die Burner LT.
Ich hab da damals wirklich hin- und her verglichen. Eine Liftabfahrt mit der einen Bindung, eine weitere mit der anderen --- und war echt verblüfft, wie deutlich der Unterschied war.


Zur Snap Ramp an sich: hab ich erst seit einem Jahr auf einer Surge, merke bislang keine Nachteile zur Burner.
Der Umbau ist dafür schon merklich angenehmer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3154
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 3:53 pm Antworten mit ZitatNach oben

eine mtn plate is vom kunststoff block weicher - des is auch mir klar. aber bau mal was von einer raichle bindung um. zur Dyno schau dir mal die vordere kontur genauer an, die rampe verkürzt den vorderen versteiften bereich.

aber wer nicht viel basteln will is mit der dyno dh gut beraten... wers billiger mag mit ner mtn.... der vorteil der spark ist - die aufbauhöhe.

Bei Surge vs. Burner ... auch im aufstieg ist die durchgehende achse um einiges steifer... beim eishacken kommts manchmal zu zapfen (pin) ausfällen beim Talsa system.

Image

Image


generell ist jetzt ( die letzten jahre) das kk interface besser geworden, ich bin selbst damit teilweise unterwegs ... aber meiner schwester würde ich das sytem nach wie vor nicht geben...
burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de