marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Dynafit TLT6 mod Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
rudbier



Anmeldungsdatum: 08.12.2011
Beiträge: 89
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 4:54 pm Antworten mit ZitatNach oben

Aber so schauts auch gut aus.
Teste gerade die Procline, weil ich Schmerzen in den Spruggelenken von Tlts bekommen habe.
Ja und prost schaut auch gut aus dein Bier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3151
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 5:09 pm Antworten mit ZitatNach oben

a hoibe is pflicht beim sauteuer schuh massackern....

markus

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: So März 17, 2019 9:36 pm Antworten mit ZitatNach oben

Was ist den der Unterschied zwischen dem grünen TLT6 Mountain und dem blau/gelben (CR?)
Ist einer davon für's Split zu bevorzugen?
Will evtl. für nächste Saison dem Hardboot-Setup noch mal ne Chance geben und mir dafür jetzt noch einen an Land ziehen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rudbier



Anmeldungsdatum: 08.12.2011
Beiträge: 89
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo März 18, 2019 6:16 am Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
die blau gelben sind die Neueren.
CR ist Custom Ready Liner
CL ist Custom Light Liner
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
miguel



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 378
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Mo März 18, 2019 12:37 pm Antworten mit ZitatNach oben

Bei den blau/gelben ist die untere Schale aus Grilamid, ich glaube bei den gelb/grünen war das Pebax. Ist aber fürs Boarden egal.

Wichtig wäre, keine P = Performance Version zu kaufen, bei denen der Schaft extra stabil ist (Carbon Flechtmuster Optik).
Siehe hier:
https://www.wildsnow.com/18532/comparo-review-dynafit-tlt6-boot/

Für erschöpfende Infos zu TLT6 das bei Wildsnow in die Suchmaske eingeben und auch in den Kommentaren lesen. eis
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Fr Okt 04, 2019 5:17 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hat jemand den TLT Speedfit im Einsatz? Der TLT6 ist neu ja leider nicht mehr zu bekommen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chrisi



Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: So Jan 05, 2020 12:23 pm Antworten mit ZitatNach oben

Nachdem die Schneelage die erste Tour mit meinem Hardboot-Setup erlaubt hat, gibt es auch gleich die ersten Optimierungswünsche für den Speedfit. Bisherige Modifikationen sind nur das Ausfeilen der Vorlagenplatte und das Entfernen des Straps oben. Den Schaft werde ich evtl. seitlich noch etwas kürzen, vom seitlichen FLex her passt es aber für mich ganz gut. Referenz sind aber auch die Fitwell Backcountry, also auch ned grad ein Gummistiefel in Sachen Flex.
Was mich stört ist der Druck auf dem Schienbein beim Queren auf der Frontside. Hat schon jemand den Schaft vorne gekürzt oder diese zwei Nasen oben auf der Zunge (da wo die Gewebefolie dazwischen ist) gekürzt?

Insgesamt taugt mir das ganze System mit den Spark Dyno sehr gut. Da werd ich für die Aufstiegsorientierten Touren auf jeden Fall dran bleiben.
Schon deutlich besser als mein erster Versuch mit Kipphebel auf Voile Slider und TLT2
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 760
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: So Jan 05, 2020 12:26 pm Antworten mit ZitatNach oben

Die obere Schnalle tiefer zu setzen müsste da auch gehen. Das hat diesbezüglich bei meinem TLT5 geholfen.

Siehe: https://fstatic1.mtb-news.de/v3/23/2352/2352958-9w1k65u98pch-dynafit-original.jpg

Und das gute: das ist reversibel.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: So Jan 05, 2020 11:00 pm Antworten mit ZitatNach oben

Salü, du kannst mal die obere Schnalle gegen etwas flexibleres tauschen, z.B. Skistrap oder Booster-strap (http://boosterstrap.com/). Ich hatte früher einfach einen einzelnen Skistrap, jetzt Booster Kids. Geht beides bei mir gut.
Gruß ansi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de