marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 All Mountain Board Damen Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
private_paula



Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 11:43 am Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

die letzten Tage habe ich im Netz nach Snowboards gestöbert.
Mein aktuelles Setup: Burton Custom 156, Lexa EST in medium, Emerald Gr. 8 (40).

Wenn ich bspw. bei Burton in der Größenangabe meine Werte eingebe spuckt man mir eine Länge von 149 bis 154 aus. Das ist ja nun teilweise um einiges kürzer als mein jetztiges Brett. Das hat mich nun verunsichert. Ich bin 1,73 m groß, wiege 72 kg und habe Schuhgröße 40. Ich bin Fortgeschrittene, aber kein Crack und fahre hauptsächlich auf der Piste. Bisher hatte ich immer Boards zwischen 154 und 157 und bin gut damit zurecht gekommen. Vielleicht auch, weil ich dachte „Dont’t change a running system“!?

Ich frage mich, ob ich mit einem kürzeren Brett evtl. den ultimativen Ride hinbekomme :-)

Und gibt es wirklich Unterschiede zwischen Frauen- und Männerboards?

Vielleicht kann ja jemand helfen.

VG PP
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 712
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 1:36 pm Antworten mit ZitatNach oben

Da Tipps zu geben ist insofern schwierig, als die Vorlieben so unterschiedlich sind.

Ich fahre mit 192cm/80kg Boards zwischen 164 und 193cm. Mein meistgefahrenes Board ist mit 178cm deutlich länger als das was 90% der anderen Snowboarder - auch in meiner Größe - fahren.

Dann kommt's noch auf den Shape an: ein 157er mit Nose- und Tailrocker dreht u.U. leichter als ein 147er mit Fullcamber.

Langer Rede kurzer Sinn: vielleicht hast du wo eine Chance, ein paar verschiedene Bretter zu testen? Gibt ja eh fast jedes Wochenende irgendwo Testevents.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
patrick



Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 1096
Wohnort: Ultrahaching

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 5:02 pm Antworten mit ZitatNach oben

Die Unterschiede zwischen Männer und Frauenboards beziehen sich im Wesentlichen auf zwei Aspekte:

1. Graphics - man muss die weit eingeübte Genderunterscheidung ja trägfähig weiterentwickeln

2. Größe und Breite, d.h. Frauenbretter werden in kleineren und schmaleren Größen (für kleinere Personen mit kleineren Füßen) angeboten. Das Flexverhalten ist darauf abgestimmt.

Du bist ja weder besonders klein noch hast du kleine Füße, insofern gibt es keine Notwendigkeit, extra Frauenboards zu verwenden.
Ich bin genau so groß wie du, leichter, fahre aber trotzdem (da hauptsächlich offpiste) so um die 160 und ich finde, da gibt es keine großen Probleme. Alleine bei engen Forstwegen kann ein längeres Brett schon nervig sein, wenn man mal querrutscht.

_________________
if in doubt - paddle out.

www.powderguide.com ->
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
cri



Anmeldungsdatum: 11.02.2005
Beiträge: 547
Wohnort: .at

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 5:48 pm Antworten mit ZitatNach oben

m, 171 cm, 55 kg, 41:
Radical Surf 180 für metertiefen Neuschnee genauso wie Piste und auch im Wald nie ein Problem
- nur zum Tourengehen nehm ich manchmal ein Split

ausprobieren!!

_________________
©®!

powered by powder
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3111
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 9:36 pm Antworten mit ZitatNach oben

dein aktuelles set up is m.m ok.... den ultimativen ride? nach dem is immer endstation.

burton

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
private_paula



Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Di Jan 29, 2019 1:07 pm Antworten mit ZitatNach oben

@burton

das wär ja schrecklich


Zuletzt bearbeitet von private_paula am Di Jan 29, 2019 1:15 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
private_paula



Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Di Jan 29, 2019 1:14 pm Antworten mit ZitatNach oben

Eure Beiträge haben mich erst mal wieder "beruhigt" :-) und mir auch bestätigt, dass mein Setup nicht komplett daneben liegt.
Aber irgendwann werde ich mal ein anderes Brett testen, das ein bisschen kürzer ist.

Am Freitag gehts ins Kleinwalsertal. Bin gespannt, war noch nie da.
In diesem Sinne Danke und vg

private_paula
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de