marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 AT setup Einstellung Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 112
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 11:57 am Antworten mit ZitatNach oben

Hoi Zamme,
ich frage mich, welche Bindungseinstellungen mit AT boots am meisten gefahren werde?

Ich fahre eigentlich immer 30/-20 grad, und hab das Gefühl, dass Hardboots wegen fehlendem seitlichen Flex nicht für so negativen Werte beim hinteren Fuss geeignet sind.

Ich denke, ich werd mal wieder beide Füsse in Fahrtrichtung probieren ... Aber nun ihr, welche Winkel fahrt ihr?

gruß ansi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Sponsor
powderhausen.com

burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3039
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 12:25 pm Antworten mit ZitatNach oben

HB 18 3 (0) mit duck ned so toll sooft 18 -6

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 1:06 pm Antworten mit ZitatNach oben

vorne 25 hinten 0 mit canted pucks von voile. Machen viel aus. duck mit Hardboots für mich nicht fahrbar...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
mgco3



Anmeldungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 208
Wohnort: Münchner Süden

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 3:49 pm Antworten mit ZitatNach oben

+18/-3 mit Phantom Alpha
Früher bin ich hinten 0 grad gefahren, so taugts mir besser. Mehr Duck möcht ich aber nicht...

_________________
Freebird 162, Hovercraft 160, LabCarbon Split 162, Spark Burner, Phantom Alpha 14/15, Deeluxe Spark XV, Scott Orbit II
Flickr: https://flic.kr/ps/2EYB5U
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
miguel



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 347
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 11:15 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ich fahre 18-20 / 0.
Früher war ich mal bei 21 / 6.
Duck habe ich nie ernsthaft ausprobiert.

Grüssle nach Davos! eis prost


Zuletzt bearbeitet von miguel am So Feb 05, 2017 12:22 am, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lupo



Anmeldungsdatum: 15.04.2004
Beiträge: 867
Wohnort: Kaufering

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2017 7:10 pm Antworten mit ZitatNach oben

http://www.erstespur.de/viewtopic.php?t=5543&highlight=stance

_________________
Low Risk Abfahrtsspass bis 66 !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 112
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2017 11:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

Ne, wollt nach nur Hartboot Winkel fragen ...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 112
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: So Feb 05, 2017 12:46 pm Antworten mit ZitatNach oben

Jetzt wär natürlich noch spannend zu wissen wieviel Überstand der hintere Fuss hat bei um die 0 Grad.

Ich komm mit 305mm Sohlenlänge, wide Board und -20 Grad auf 1,5cm Überstand in 2,5cm Höhe oberhalb der Base.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Feb 05, 2017 1:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

Der Überstand bei 0 Grad ist von Boot, Grösse, Stance und Board abhängig.
Mehr oder weniger Statistiken die keinen Sinn machen?!

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
miguel



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 347
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Mo Feb 06, 2017 10:56 pm Antworten mit ZitatNach oben

Mein Überstand bei 0° hinten und Bindungshöhe 22mm:
TLT2 29.5 SL 324mm: ca. 25mm => fahr ich seit ein paar Jahren ohne Probleme
TLT6 29.5 SL 317mm: ca. 20mm => wird dann wohl ab jetzt noch besser sein wink

Fahr halt mal in nen steilen harten Hang und schau was passiert; wird scho passen...
Oder einfach im Pow bleiben! eis kiss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ansi



Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 112
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 13, 2017 9:15 am Antworten mit ZitatNach oben

ziploader hat Folgendes geschrieben:
Der Überstand bei 0 Grad ist von Boot, Grösse, Stance und Board abhängig.


Klar, aber was bezeichnen die hartgesottenen Hartboot-Fahrer als akzeptabel?

Und Miguel, nicht nur im Steilen, sondern auch im Flachen kann man die Fussspitzen als Bremse in den Schnee bekommen... Wenns hart gefroren und Steil ist, ist es halt ne obligatorische Versicherung ,-)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1148
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Feb 13, 2017 9:49 am Antworten mit ZitatNach oben

wenn ich beim carven auf der piste nicht hängen bleibe...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de