marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 mein DIY Board (aus Wien) Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
goswin



Anmeldungsdatum: 30.12.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr Apr 17, 2015 5:44 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo aus Wien,
Das ist meine erstes Splitboard. Vor kurzem fertig geworden. Der Idee von Lugo folgend habe ich die Bügel direkt aufs Board geschraubt. Zwei Alu Riegel halten das Board steif. Die "Hoss Hooks" und "Cowboy Clips" sind von Prowder.com. Die Bindungs-Bügel sind von Wombat mit selbstgeschnitzten Keilen (etwas zu steil). Leider lassen sich die Bügel nicht flachlegen. Das heißt sie stehen beim Aufstieg über die Kante hinaus. Ich werde mir wohl bald andere suchen...
Das Board ist ein altes Elan Inverse 155 . Mit allen Teilen so wie am Foto hat es knapp 4300 Gramm.

Image
Image
Image

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

greb



Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 76
Wohnort: wien

BeitragVerfasst am: Mo Apr 20, 2015 7:23 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und herzlich willkommen!
interessante konstruktion. ist das board durch die 2 aluwinkel steif genug in der abfahrt?
lg, ebenfalls aus wien, lukas
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Phippu



Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 66
Wohnort: Jurasüdfuss

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 7:53 am Antworten mit ZitatNach oben

Schönen guten Morgen!

Der Versatz deiner Dynafit-Adapter ist mir aufgefallen. Nehme ja an, du musstest es so machen, dass du weder vorne noch hinten an den Bindungen anstösst oder auf die Fersenteile stehst.
Meine Fragen: spürst du den Versatz im Aufstieg und wäre es nicht besser wegen der Ski-Balance, den vorderen Riegel an der rechten Boardhälfte zu befestigen?

schöne Grüsse, Phippu
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
goswin



Anmeldungsdatum: 30.12.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 6:21 pm Antworten mit ZitatNach oben

@lukas Ja die Alu Profile sind erstaunlich steif und leicht. Hinten ist das Board noch eher weicher. Wahrscheinlich wäre der Riegel im hinteren Teil besser plaziert. Mach ich vieleicht noch.. Der wechsel zwischen Ski und Board geht sehr schnell.

@Phippu Ja den versatz habe ich gemacht damit ich enger stehen kann. Ich merke den unterschied im Aufstieg nicht. Auch dass beiden Aluriegel links sind merke ich nicht. Sie sind sehr leicht. Die Schraube, um die sie sich drehen, habe ich ordentlich festgezogen, sodass sie nicht wackeln, wenn sie offen sind.

Mit dem Gewicht des Boards bin ich sehr zufrieden aber es gibt noch einige funktionelle Aspekte die ich noch verbessern könnte (andere Bügel, andere Keile, Riegel hinter die hintere Bindung setzten...)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
goswin



Anmeldungsdatum: 30.12.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 6:37 pm Antworten mit ZitatNach oben

Bei den TLT5 habe ich die hintere Verriegelung (optional) komplett deaktiviert, indem ich die Schnalle daran hindere komplett zu schließen. Der Schaft bleibt also nach vorne ( zu den Zehen) sehr weich wenn ich will. Das erhöht das "Surf-Feeling". cool ,
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de