marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Interesse an geführten Touren? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Oimarin



Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beiträge: 289
Wohnort: Chiemgau / Alpbachtal

BeitragVerfasst am: Mo Dez 22, 2014 12:44 am Antworten mit ZitatNach oben

ja, v.a. am Anfang von da Saison fahr i erst mal ganz gern Lift um wieder ins Fahren zu kommen, dann macht auch die erste Tourenabfahrt Spas. Ausserdem komm i von a blöden Schulterverletzung von vor zwei Jahren, die letzten Februar nochmal aufbrochen is. Da hab ich doch einiges an Fahrpraxis verloren und so a Eiskratzen is glei a gute Abhärtung zähne
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

dicker



Anmeldungsdatum: 22.02.2012
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: Mo Dez 22, 2014 10:32 am Antworten mit ZitatNach oben

Forumstreffen wär ich schon auch mal dabei!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lupo



Anmeldungsdatum: 15.04.2004
Beiträge: 867
Wohnort: Kaufering

BeitragVerfasst am: Mo Dez 22, 2014 11:20 pm Antworten mit ZitatNach oben

Forumstreffen - mein Terminkalender als FÜ Skihochtour (nein - nennt sich nur so - ich kann nicht mit Skiern) ist schon sehr voll.

Meine Touren nennen sich zwar im Programm Skitouren, doch siehe oben.

Mit Gelegenheitstourengehern kann ich sowohl beim Umbau als auch bei Flachstücken und Gegenanstiegen mithalten.

Lawinenkenntnisse habe ich vom SAC Lawinenkurs, vom SAC Fachübungsleiter Winter 1 und vom DAV Skibergsteigen Teil 2, Aufbau Skihochtour und natürlich auch Munter und Co.

Die meisten Kenntnisse allerdings vom TOURENGEHEN - man lernt immer wieder dazu - auch wenn man nie weiß, wie nah man an die Sense kam.

Lasst Euch von "Skitouren" in den DAV Sektionsprogrammen nicht täuschen. Bei Interesse einfach nachfragen.

Snowboarden nimmt übrigens meines Wissens wieder zu.

_________________
Low Risk Abfahrtsspass bis 66 !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ziploader



Anmeldungsdatum: 29.01.2005
Beiträge: 976
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: Di Dez 23, 2014 12:07 am Antworten mit ZitatNach oben

Wenn nimmt das Tourengehen bei den Snowboardern zu.
Auf der Piste sind je nach Skigebiet extrem wenig Boarder.
In Kanada sind dank top Gebieten mit Parks und Freeridemöglichkeiten viele Boarder unterwegs.

_________________
cu
marcus

Es kommt doch auf die Länge kommt an ! ( 2,22 Meter Radical Surf !! )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerICQ-Nummer
greb



Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 75
Wohnort: wien

BeitragVerfasst am: Sa Dez 27, 2014 12:20 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hier mal ein Erfahrungsbericht aus ostösterreich.

Ich hab den snowboard instruktor vor 2 jahren gemacht und führe seitdem beim AV Edelweiss in Wien.

gemeinsam mit einem anderen Snowboard instruktor dort haben wir letztes Jahr 2 Kurse für splitboarder gemacht. Die waren recht gut besucht.

Heuer hab ich zum ersten mal eine Tagestour speziell für splitboarder ausgeschrieben. mal schauen wie die ankommt.

Seit letztem Jahr gibt es 3 splitboards zum verleih. Die sind jedes Wochenende bzw. die ganze woche weg!!!

Nach meiner Beobachtung gibt es 2 verschiedene Typen von (Splitboard) Tourengehern. Die einen leihen sich das Material und gehen einfach.
Die anderen machen es lieber unter anleitung im rahmen eines kurses.

Es ist aber auch möglich als splitboarder bei schitouren mitzugehen und umgekehrt.
Bezüglich schneeschuhen: wenn möglich schaue ich das die ganze gruppe entweder mit schneeschuhen oder mit splitboard unterwegs ist. durch das fehlende gleiten der schneeschuhe ergeben sich große unterschiede beim gehen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3040
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Sa Dez 27, 2014 3:19 pm Antworten mit ZitatNach oben

@ greb

mir fällt es immer mehr auf das wien die splitboardhochburg neben ibk ist.
das eine menge splitboarder aus den raum wien kommen hätte ich vor jahren nicht für möglich gehalten. habt ihr in der nähe extrem gut für snowboard touren geeignete touren ? zähne zähne zähne

bURTON

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
greb



Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 75
Wohnort: wien

BeitragVerfasst am: Sa Dez 27, 2014 6:30 pm Antworten mit ZitatNach oben

@ burton

snowboard freundliche touren gibt´s genug;) sogar über der baumgrenze!! schnee war die letzten jahre leider mangelware.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de